CORPORATE GOVERNANCE

Der MARBLE HOUSE CAPITAL eigene Corporate Governance Kodex hat zum Ziel, das Corporate Governance System der Kapitalverwaltungsgesellschaft transparent und nachvollziehbar zu machen und das Vertrauen von Investoren, Geschäftspartnern und Mitarbeitern in das Unternehmen zu fördern.

COMPLIANCE

Die MARBLE HOUSE CAPITAL eigene Compliance-Richtlinie ist Bestandteil des Riskmanagements von MARBLE HOUSE CAPITAL und hat zum Ziel, das Handeln im Einklang mit geltenden Vorschriften zu gewährleisten. Innerhalb von MARBLE HOUSE CAPITAL wird darunter das auf Fairness, Integrität und Vertrauen basierende Miteinander von Unternehmen, Kunden, Mitarbeitern und Geschäftspartnern verstanden, das getragen wird von geltenden Gesetzen und anderen Regelwerken zum Schutze der Anleger und zur Vermeidung von Interessenskonflikten.

Dies wird erreicht durch die regelmäßige und zeitnahe Überwachung der Einhaltung der für den Gesellschaftszweck der MARBLE HOUSE CAPITAL maßgeblichen Gesetze und anderen Regelwerke.

BESCHWERDEMANAGEMENT

Die Zufriedenheit von Kunden und Anlegern steht für MARBLE HOUSE CAPITAL im Vordergrund. Daher hat MARBLE HOUSE CAPITAL ein Beschwerdemanagement eingerichtet, um Ihre Anliegen, Beschwerden und Verbesserungsvorschläge zu bearbeiten. Mit diesem Beschwerdemanagement erfüllen wir rechtliche Anforderung an die Tätigkeit als Kapitalverwaltungsgesellschaft. Ihre wertvollen Hinweise dienen uns aber auch, um eine kontinuierlich Verbesserung unserer Prozesse und Produkte zu gewährleisten.

Die Eingabe einer Beschwerde bei MARBLE HOUSE CAPITAL ist selbstverständlich kostenfrei. Wir werden den Eingang Ihrer Beschwerde umgehend bestätigen und diese zeitnah bearbeiten. Im Anschluss informieren wir Sie über die weitere Verfahrensweise und den Umgang mit Ihrem Anliegen.

Bitte wenden Sie sich an:

MHC Mable House Capital AG
-Beschwerdemanagement-
Neuer Jungfernstieg 7-8
20354 Hamburg
Tel.: +4940 35 01 75 90
Fax: +49 40 35 01 75 99
info@marblehouse.com

Weitere Informationen sind auf Anfrage erhältlich.

Stand Dezember 2015